Allgemein

Papierformate laut DIN:

A0   841 x 1188 mm    A1   841 x 594 mm

A2   594 x 420 mm     A3   420 x 297 mm

A4   210 x 297 mm     A5   210 x 148,5 mm

A6   105 x 148,5 mm   A7   74,25 x 105 mm


Im digitalen Bereich drucken wir für Sie jpg, tiff, eps, ai, xls, ppt, qxd, psd, png Dateien.

Idealerweise senden Sie uns bitte PDF-Dateien!

Nützen Sie die Vorteile des PDF-Formats!

Das PDF-Format schützt Sie vor Ausgabefehlern. Sie erhalten damit stets ein Druckprodukt wie Sie es auf Ihren Bildschirm zu sehen bekommen. Egal auf welchem Gerät gedruckt wird.

Ihr Dokument entspricht immer Ihren Vorgaben.

Die komfortabelste und sicherste Lösung für die Übermittlung Ihrer Dateien ist die Umwandlung in das PDF-Format. Dazu benötigen Sie z.B. das Programm Acrobat von Adobe. Nicht geeignet sind der kostenlos erhältliche Acrobat Reader und der im Lieferumfang der Vollversion enthaltene PDF-Writer. Eine PDF-Datei erzeugen Sie ganz einfach, indem Sie eine Postscript-Datei produzieren und diese dann mit dem Acrobat Distiller in ein PDF umwandeln.

Was ist Adobe PDF?

Sicherer und zuverlässiger Austausch elektronischer Dokumente

Adobe PDF (Portable Document Format) ist ein von Adobe Systems entwickeltes offenes Dateiformat, das von Standardisierungsgremien weltweit für den sicheren und zuverlässigen Austausch von elektronischen Dokumenten verwendet wird. Öffentliche Einrichtungen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen setzen auf Adobe PDF und profitieren damit von optimierten Abstimmungsprozessen, gesteigerter Produktivität und einer deutlichen Reduzierung des Papieraufkommens.

Beibehaltung der Darstellungsqualität des Originals

Adobe PDF-Dateien erhalten die Darstellungsqualität der Originaldokumente. Sie behalten Schriftarten, Bilder, Grafiken und Layout jedes Ausgangsdokuments bei, unabhängig davon, welche Anwendung und Plattform bei der Erstellung eingesetzt wurden.

Flexibler Austausch von Dokumenten

Adobe PDF-Dokumente können von jedem Anwender weitergegeben, angezeigt und gedruckt werden, unabhängig von System, Software-Plattform, Ausgangsanwendung oder verfügbaren Schriftarten. Alles, was dazu benötigt wird, ist der kostenlose Adobe Reader®.

Hohe Benutzerfreundlichkeit

Die kompakten Adobe PDF-Dateien lassen sich problemlos austauschen. In vielen Anwendungen können Sie eine Adobe PDF-Datei einfach per Mausklick auf eine Schaltfläche erstellen, z. B. in Microsoft Word, Excel oder PowerPoint.

 

Bei verschiedenen Druckverfahren und Materialien bestehen teilweise erhebliche Farbunterschiede, die jedoch im genormten Bereich liegen.

Top